Aktionstag: Sport im Ganztag - JETZT NUR ONLINE

9. Aktionstag "Sport im Ganztag" am 22.11.2020 von 09:30 - 12:30 Uhr

Aktualisierte Veranstaltungsidee
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und den neuen Beschlüssen der Bundesregierung müssen wir leider das geplante Konzept ändern. Der Aktionstag findet deshalb als reine Online-Veranstaltung statt. Wir sind zuversichtlich, auch mit dieser Veranstaltungsform einen interessanten und abwechslungsreiche Aktionstag zu gestalten. Damit wollen wir auch eine Austauschplattform herstellen, um das Kooperationsfeld 'Schule und Verein' generell und gerade in Zeiten der Corona-Einschränkungen zu beleuchten. 

 

Die inhaltliche Ausrichtung
Der stetige Ausbau von ganztägig arbeitenden Schulen in Hessen setzt sich fort und verlängert die tägliche Anwesenheit von Schüler*innen in der Schule. In den letzten Jahren hat die Idee des 'Pakt für den Ganztag' (anfangs für den Nachmittag) den Aspekt der verlässlichen Betreuung besonders herausgestellt. Diese Entwicklungen erfordern weiterhin die verstärkte Kooperation zwischen Schulen und Sportvereinen. Diese grundsätzlichen Herausforderungen erhalten in Zeiten von Corona zusätzliche Brisanz: Was gibt es bislang an Erfahrungen in der Wiederaufnahme des Schul- und Ganztagsbetriebs? Welche Auswirkung hat die Corona-Krise auf die Bedeutung und Förderung der außerschulischen Jugendarbeit? Zu diesen und noch weiterführenden  Fragen werden Erkenntnisse mit aktuellen O-Tönen präsentiert und diskutiert, sowie Lösungsansätze und praktische Tipps vorgestellt.Der Aktionstag findet auf der Onlineplattform 'zoom' statt. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten und Informationen über zoom zugeschickt.

Der Preis für die Anmeldung zum Online-Aktionstag beträgt 20,- EUR.

Der Online-Aktionstag wird mit vier LE zur ÜL-Lizenzverlängerung bzw. Leistungspunkten für Lehrer*innen anerkannt.

 

 

Ablaufplan

09.15 UhrDer Meetingraum öffnet zum entspannten Ankommen,Technik-Check und Einführung zur Benutzung
09.30 Uhr Begrüßung und 'Bewegter Einstieg im Online-Format'
09.50 Uhr Aktuelles zur Thematik (Stephan Schulz-Algie)
10.15 Uhr Talk mit Akteur*innen aus dem Kooperationsfeld 'Schule und Verein' unter Einbezug der Fragen der Teilnehmer*innen
- Dominic Ullrich (Deutscher Leichtathletik-Verband)
- Philipp von Gierke (Serviceagentur 'Ganztägig lernen')
- Ute Teuchner (TV Babenhausen)
- Alexander Jordan (Leiter 'Zentrale Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes' (ZfS))
11.15 Uhr Austausch in Kleingruppen (im Online-Format)
12.00 Uhr Zusammenführung und Perspektive
12.30 Uhr Kurze Auswertung und Ende der Veranstaltung