Geschichten lernen laufen - Bilderbücher in Bewegung

Im Sinne des bewegten Lernens bieten Bilderbücher, Geschichten und Märchen eine tolle Möglichkeit, Sprachförderung lebendig zu gestalten.

Kinder können sich in den Geschichten selbst finden und sich kreativ mit den Handlungen auseinandersetzen. So ist Sprache nicht abstrakt, denn auch Kinder, die in ihrer Wahrnehmung eingeschränkt sind, können lebendig die Bedeutung der Sprache erfahren.

In diesem Workshop spielen wir Geschichten und überlegen, welche Bücher sich für eine handlungsorientierte Umsetzung eignen.

(Altersbereich: bis 10 Jahre)

Zielgruppe:ÜL, Motopädagog/innen, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Soziale Fachkräfte
LV:ÜL4
Termin/Ort:17.05.2019, Sportschule des lsb h, Frankfurt
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Referenten:Brigitte Metscher
Anmeldung/Info:Geschäftsstelle Frankfurt
Marco Betz
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 0 69.67 89 269
Telefax: 0 69.69 59 01 75
E-Mail: MBetz@remove-this.sportjugend-hessen.de
Leistung:inkl. Nachmittagskaffee
Gebühr:30.00 EUR (Vereinsmitglieder)
45.00 EUR
Veranst.-Nr.:19R09
Akkreditierungs.-Nr.:0189320302
Hinweis:Das Praxismodul ist für die Ausbildung ÜL B ?Sport im Ganztag? anrechenbar.