Kindeswohl auf Freizeiten

Viele Vereine bieten Ferienfreizeiten, Zeltlager oder andere Veranstaltungen mit Übernachtung für Kinder und Jugendliche an. Hierbei spielt das Thema Kindeswohl eine große Rolle, da Kinder und Betreuer/innen in einem engen Kontakt stehen und/oder Kinder sich oft mit Sorgen und Problemen anvertrauen.

In diesem Seminar werden Standards besprochen, die Vereine für ihre Veranstaltungen festlegen sollten, um eine sorgfältige Vorbereitung und ordnungsgemäße Durchführung ihrer Maßnahmen zu garantieren. Anhand von Fallbeispielen werden Strategien und Verhaltenshinweise für Verdachtsmomente und konkrete Vorkommnisse auf Freizeiten erarbeitet. Ziel ist es, Vereinen und Betreuer/innen Handlungssicherheit für ihre Freizeiten zu geben.

Zielgruppe:ÜL, JL, Trainer/innen, Jugendwart/innen
LV:ÜL4, JL4
Termin/Ort:11.05.2019, Sport- und Bildungsstätte Wetzlar
10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Referenten:Heiko Heger
Anmeldung/Info:Geschäftsstelle Frankfurt
Kerstin Hoffmann-Wagner
Otto-Fleck-Straße 4
60528 Frankfurt

Telefon: 0 69.67 89 471
Telefax: 0 69.69 59 01 75
E-Mail: KHoffmann-Wagner@remove-this.sportjugend-hessen.de
Leistung:inkl. Imbiss
Gebühr:30.00 EUR (Vereinsmitglieder)
45.00 EUR
Veranst.-Nr.:19K06