Psychomotorik: Mit allen Sinnen bewegen, erleben, lernen

Turngau Kinzig

Bewegungsförderung in der Kita, Grundschule und im Verein



Bewegung und Wahrnehmung sind zentrale Bestandteile der kindlichen Entwicklung. Sie sind Teil der Entfaltung kognitiver Fähigkeiten, sowie Grundlage der gesamten Persönlichkeitsentwicklung.

Im wechselseitigen Zusammenspiel von Bewegung und Wahrnehmen erschließen sich Kinder spielend die Welt.

Bewegungs- und Wahrnehmungsreize fördern die körperliche, motorische und emotionale Entwicklung von Kindern ebenso, wie Lernbereitschaft und Konzentrationsfähigkeit. Spielen ist Lernen! Um sich gesund und leistungsfähig entwickeln zu können, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und ein positives Selbstwertgefühl aufbauen zu können, sind ausreichende Körper-, Bewegungs- Wahrnehmungs- und Materialerfahrungen für Kinder unerlässlich.

Bewegungs-, Wahrnehmungserfahrung in Theorie und Praxis.

Themenschwerpunkte:

? Körpererfahrung / Körperwahrnehmung

? Sinneserfahrungen

? Zusammenspiel der Sinneswahrnehmungen

? motorische Grundfertigkeiten

? Bewegungserfahrung

? Beobachtungshinweise bei Auffälligkeiten

? Tipps zur psychomotorischen Förderung in Kindergarten/-betreuung, Grundschule und Verein

Zielgruppe:ÜL, JL, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Soziale Fachkräfte
LV:ÜL8, JL8
Termin/Ort:17.09.23, Steinau an der Straße
10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Referenten:Katja Habekost, Ursula Steinau
Anmeldung/Info:Turngau Kinzig
Ursula Steinau
Ahornweg 27
36381 Schlüchtern

Telefon: 0 66 61.68 71
Telefax:
E-Mail: TG-Kinzig.usteinau@remove-this.gmx.de
Leistung:ohne Verpflegung
Gebühr:45.00 EUR (Vereinsmitglieder)
50.00 EUR
Akkreditierungs.-Nr.:0168583602
Leistungspunkte:1,0

Noch Plätze frei Freie Plätze vorhanden Warteliste Warteliste Ausgebucht Ausgebucht