Teilnahmebedingungen

Allgemeine Hinweise

So laufen unsere Ausbildungen

  • Das feste Lehrteam besteht aus (in der Regel zwei bis drei) erfahrenen Ausbilderinnen und Ausbildern der Sportjugend Hessen (s. Ausbildungsteam),
  • wir arbeiten mit modernen pädagogischen Konzepten und Methoden der Jugend- und Erwachsenenbildung,
  • die maximale Lehrgangsgröße liegt bei ca. 24 Teilnehmer/innen,
  • die Unterbringung erfolgt in der Regel in 2- bis 4-Bett-Zimmern in modern ausgestatteten Sport- und Bildungsstätten.

Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Die Anmeldung zu einer Ausbildung muss schriftlich erfolgen und ist verbindlich. Sie kann über die Anmeldekarte in der Ausbildungsbroschüre, das Online-Formular im Internet oder per e-mail erfolgen. Als Anmeldedaten brauchen wir Name, Anschrift, Telefonnummer, ggf. e-mail-Adresse, Geburtsdatum und Verein.

Weiterhin erforderlich ist eine Befürwortung der Teilnahme durch den Verein, in dem der/die Ausbildungsteilnehmer/in Mitglied und tätig ist. Das Formblatt wird nach Eingang der Anmeldung mit der Anmeldebestätigung zugesendet.

Fehlzeiten

Um die Ausbildung erfolgreich abschließen zu können, ist eine vollständige Anwesenheit an allen Lehrgangswochenenden erforderlich.

Die Teilnahmegebühr muss 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn bei uns eingegangen sein, sonst kann der Lehrgangsplatz an eine andere Person vergeben werden. Bitte die Kopie des Einzahlungsbeleges/Kontoauszuges an uns senden.

Teilnahmegebühr und Rücktrittsbedingungen

Bei einer Abmeldung werden, falls keine Ersatzperson gestellt wird, folgende Rücktrittsgebühren fällig:

  • bei Rücktritt bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn 10,00 Euro,
  • ab dem 29. Tag vor Veranstaltungsbeginn 50 % der Teilnahmegebühr,
  • ab dem 14. Tag vor Veranstaltungsbeginn 75 % der Teilnahmegebühr,
  • ab dem 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichterscheinen 100 % der Teilnahmegebühr.

Die Abmeldung muss schriftlich an die angegebene Anmeldeadresse erfolgen.