Adventure Cube

Der Adventure Cube ist das neue Highlight der Sportjugend Hessen! Dieser bietet erlebnisreiche Trendsportarten, wie virtuelle Bewegungsspiele mit einer VR-Brille. Außerdem können auf dem Wagen montierte Boulder-Elemente geklettert oder mit Stuntscootern gesprungen und getrickst werden. Auch trendige Sportarten wie Spikeball oder Kan Jam werden angeboten und laden zu einem besonderen Bewegungserlebnis ein. Zusätzlich wird in einer Chill-Out Area ein besonderer Treffpunkt für junge Menschen ab 14 Jahren geschaffen, der zu einem sozialen Austausch und Miteinander einlädt.


Angebote

Chill-Out Area

Unser Adventure Cube bietet neben den Aktiv-Angeboten auch die Möglichkeit, in einer Chill-Out Area zu entspannen. Neben der Entspannung soll damit auch ein besonderer Treffpunkt für junge Menschen geschaffen werden. Hier können sie sich über Möglichkeiten von Partizipation am Vereinsleben austauschen, ihre Wünsche äußern und vor Ort festhalten. Wer will, kann es sich dabei auf den Liegestühlen bequem machen.
 

Virtual Reality

An der Virtual Reality-Station können virtuelle Bewegungsspiele mit einer VR-Brille gespielt werden. Neben der VR-Brille gibt es zusätzliche zwei Move-Motion-Controller, die die Verbindung zur virtuellen Welt noch immersiver macht.

Trendsportarten

Auch aktuelle Trendsportarten wie Spikeballsets, Stuntscooter, Kan Jam und vieles mehr sind im Fahrzeug untergebracht. Somit bietet der Adventure Cube viele attraktive und interessante Möglichkeiten, um die Jugendlichen zur Bewegung zu animieren. Einem erfolgreichen Event steht nichts mehr im Weg!
 


Preise

Buchung und Preise:

Sie können den AdCube mit 2 oder 3 geschulten Teamer*innen buchen. Eine Vermietung mit nur eine*r Teamer*in oder ohne Personal ist aufgrund der aufwendigen Betreuung von elektronsichen Geräten wie der VR-Station oder des Drohnenfluges leider nicht möglich. Das Fahrzeug steht dem Mieter für maximal 6 Veranstaltungsstunden zur Verfügung. Eine detaillierte Preisliste können sie dem Downloadbereich links entnehmen. Bitte beachten sie außerdem unsere Allgemeinen Mietbedingungen, die neben der Betreuung der Stationen auch Haftungsfragen und besondere Einsatzmöglichkeiten regeln.

Betreuung der Beweungsstationen:

Pro Teamer*in können lediglich 2 Stationen gleichzeitig betreut werden. Sollten weitere Stationen gewünscht werden, können dafür eigene Stationshelfer*innen eingesetzt werden. 

Zuschuss für Mitgliedsorganisationen der Sportjugend Hessen:

Zur Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit der hessischen Sportvereine, Sportkreisjugenden und Sportverbandjugenden bezuschusst die Sportjugend Hessen Ihre Mitgliedsorganisationen mit 50 % der Mietkosten.
Mit diesem Zuschuss will die Sportjugend Hessen die Arbeit ihrer Mitgliedsorganisationen mit Kindern und Jugendlichen fördern. Mit der Beantragung dieses Zuschusses versichert der Mieter, dass das Sportmobil ausschließlich für diesen Zweck angemietet und genutzt wird.
Den Zuschuss können Mitgliedsorganisationen unbürokratisch im Rahmen der Buchungsanfrage beantragen.