Sportsfun Teamdays 2018

Erlebnispädagogik macht stark

Sportsfun Teamdays

Abenteuer- und erlebnispädagogische Angebote und Arbeitsweisen sind für den Erwerb von sozialen Kompetenzen für Kinder und Jugendliche anerkannte und wichtige pädagogische Instrumente. Eine ideale Ergänzung dieser Instrumente sind sportliche Angebote, bei denen Teamfähigkeit, Kooperation und Kommunikation ebenfalls entscheidende Schlüssel für Erfolgserlebnisse darstellen und zusätzlich einen wichtigen Körper- und Bewegungsbezug beinhalten. Diese Kombination ist somit bestens geeignet, um die sogenannten „soft skills“ bei Kindern und Jugendlichen zu fördern und als wichtiges und notwendiges Lernziel auch in schulischen Zusammenhängen zu thematisieren.

Veranstaltungsserie 2018
Die Sportsfun Teamday Veranstaltungsserie startet erst nach den Sommerferien so richtig durch. Nach zwei Auftaktveranstaltungen im Juni unterstützt die Sportjugend Hessen weitere zwölf Schulen ab August. Dabei erlebt Bad Arolsen mit einer Kooperationsveranstaltung von zwei benachbarten Schulen einen echten Höhepunkt mit fast 1.300 Schülerinnen und Schülern. Interessierte können gern kiebitzen – wir empfehlen einen Besuch zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr.

 Datum                      Schule                                                 Ort

 16.08.2018               Weibelfeldschule                                  Dreieich

 21.08.2018               Karl-Kübel-Schule                                 Bensheim

 23.08.2018               Johannes-Gutenberg-Schule                 Gernsheim

 03.09.2018               Johann-von-Nassau-Schule                   Dillenburg

 06.09.2018               Gesamtschule am Gluckenstein             Bad Homburg

 07.09.2018               Edith-Stein-Schule                                Offenbach

 10.09.2018               Modellschule Obersberg                       Bad Hersfeld

 11.09.2018               Engelsburg-Gymnasium                        Kassel

 12.09.2018               Christine-Brückner-Schule                     Bad Emstal

 13.09.2018               Christian-Rauch-Schule & Kaulbach-Schule Bad Arolsen

 14.09.2018               Gesamtschule Melsungen                     Melsungen

Schulklassen testen ihre Teamfähigkeit
Die Sportsfun Teamdays bieten Schulklassen eine Vielzahl von Möglichkeiten, im Klassenverband oder als Mannschaft ihre Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen. Dazu bietet die Sportjugend Hessen gemeinsam mit der Schule zehn „Teamstationen“ an, an denen Schulklassen herausfordernde Aufgaben gestellt bekommen, die nur in gemeinsamer Arbeit lösbar sind. Diese Teamaufgaben sind so phantasievoll und herausfordernd gestaltet, dass die Suche nach einer gemeinschaftlichen Strategie und einem Lösungsweg mit viel Spaß und einem tollen Gemeinschaftserleben verbunden wird.
Ergänzt werden diese speziellen Stationen durch eine Vielzahl von Sport- und Erlebnisangeboten. Insbesondere Mannschaftssportarten erfordern ähnliche soziale und kommunikative Kompetenzen und sind deshalb sehr gut geeignet, um Erkenntnisse, die bei den Teamstationen gewonnen wurden, sogleich in der Praxis anzuwenden.

Sparkassen Team Cup
An einer speziell entwickelten Team-Kletterstation wird ein Wettbewerb zwischen Schulklassen durchgeführt, bei der jeweils die Schulklasse gewinnt, die die beste Teamarbeit zur Bewältigung der Kletteraufgabe abliefert.
Für diesen Wettbewerb stiftet die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen ein halbtägiges Teamtraining, das durch einen Erlebnispädagogen der Sportjugend Hessen im Anschluss an die Veranstaltungsserie im Herbst 2018 durchgeführt wird.

Einladung an alle Vereine
Die Sportjugend Hessen ist besonders an der Beteiligung von örtlichen Sportvereinen interessiert. Sie können diese Veranstaltungen nutzen, um ihr Vereinsangebot den Kindern und Jugendlichen der Schule mit Hilfe von Sportstationen oder Schnupper-Workshops vorzustellen. So besteht die Chance, Kinder und Jugendliche zu erreichen, die noch nicht im Verein aktiv sind. Interessierte Vereine können sich direkt an unseren Organisator Tim Döring wenden (Telefon 0176/32778966).

Teamtraining mit Schulklasse
Das Teamtraining bietet die Möglichkeit, tiefer in die erlebnispädagogische Arbeit mit einer Schulklasse einzutauchen. Der Klassenlehrer führt dieses halbtägige Training gemeinsam mit dem Erlebnispädagogen der Sportjugend durch und wird insbesondere bei der Reflexion der Teamprozesse durch unseren Fachmann gecoacht. Durch dieses intensive Teamtraining gelingt es der Sportjugend, diese Arbeitsweise exemplarisch mit einer Schulklasse zu demonstrieren und stärkt so die nachhaltige Wirkung der Initiative.

Ein starker Partner
Die Sportsfun Teamdays kann die Sportjugend Hessen nur mit der Unterstützung der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen in Kooperation mit den Sparkassenunternehmen vor Ort realisieren. Gerade der Fokus auf Teamarbeit und die Förderung sozialer Kompetenzen hat unseren Partner an dem Konzept Sportsfun Teamdays überzeugt.
Die Sportjugend Hessen ist bei der Realisierung eines solchen aufwendigen Projektes auf externe Unterstützung angewiesen, um Schulen und Sportvereinen die umfangreichen Leistungen kostenfrei zur Verfügung stellen zu können. Dafür an dieser Stelle eine herzliches Dankeschön!