Bodyweight-Training für Jugendliche

Bodyweight-Training ist eine Fitnesstrainingsmethode, die Gewichtheben, Sprinten, Eigengewichtsübungen sowie turnerische Elemente miteinander verbindet. Ziel ist es, die Trainierenden in verschiedenen Fitnessdisziplinen ausgewogen zu entwickeln: Ausdauer, Durchhaltevermögen, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination sollen verbessert werden. Durch die hohe Standardisierung der Übungen werden mittlerweile sogar Wettkämpfe, sogenannte Crossfit Games ausgerichtet.

Schwerpunkt wird auf Übungen gelegt, die ohne aufwendige Hilfsmittel mit Jugendlichen durchgeführt werden können.

Zielgruppe:ÜL, Lehrer/innen, Soziale Fachkräfte
LV:ÜL8
Termin/Ort:18.12.2022, Sportschule des lsb h, Frankfurt
10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Referenten:Lilli Wark
Anmeldung/Info:Fortbildungsteam Geschäftsstelle Frankfurt
Heike Priess
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 0 69.67 89 6963
Telefax: 0 69.67 89 9271
E-Mail: fortbildung@remove-this.sportjugend-hessen.de
Leistung:ohne Verpflegung
Gebühr:50.00 EUR (Vereinsmitglieder)
80.00 EUR
Veranst.-Nr.:22F013
Akkreditierungs.-Nr.:0199555605
Leistungspunkte:1,0
Hinweis:Das Praxismodul ist für die Ausbildung ÜL B 'Sport im Ganztag' anrechenbar.