Sprache und Bewegung

Ganzheitliche Sprachförderung mit Psychomotorik

Die kindliche Sprachentwicklung vollzieht sich nicht allein im Kopf, sondern entwickelt sich im engen Zusammenhang von Bewegung und Emotionen. Deshalb findet Sprache immer im sozialen Kontext statt. Bewegungsstunden in Kindergarten, Schule und Verein sind immer auch Kommunikations-Stunden. Bewegungsspiele zur spielerischen Sprachförderung erleichtern zudem das Miteinander in der Gruppe. Die Teilnehmer/innen erfahren vielfältige Bewegungsanlässe für Kinder (ca. 3 bis 9 Jahre), die die Lust am Sprechen fördern und den Sprachrhythmus sowie das Abstraktionsvermögen unterstützen. Daneben bleibt auch ausreichend Zeit für den kollegialen Austausch.

Zielgruppe:ÜL, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Soziale Fachkräfte
LV:ÜL8
Termin/Ort:22.08.2019, Sportschule des lsb h, Frankfurt
10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Referenten:Brigitte Metscher
Anmeldung/Info:Geschäftsstelle Frankfurt
Marco Betz
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 0 69.67 89 269
Telefax: 0 69.69 59 01 75
E-Mail: MBetz@remove-this.sportjugend-hessen.de
Leistung:inkl. Mittagessen
Gebühr:45.00 EUR (Vereinsmitglieder)
70.00 EUR
Veranst.-Nr.:19R37
Akkreditierungs.-Nr.:0179043203
Leistungspunkte:1,0