Kindermentaltraining

Je früher Kinder und Jugendliche ihre mentalen Kräfte kennen und Methoden lernen, mit denen sie ihr Wohlbefinden und Selbstbewusstsein stärken können, desto mehr profitieren sie davon. Die Teilnehmer/innen erfahren, was unter Kindermentaltraining verstanden wird, und erleben anhand von kleinen Übungen selbst, wie sie Kinder bis 10 Jahre frühzeitig mental stärken und ihnen eine konstruktive gedankliche Ausrichtung ermöglichen können. Das wirkt sich positiv auf deren Entwicklung, die schulische Leistung und das Selbstbild aus. Die Übungen sind einfach durchzuführen und können unmittelbar im Alltag, der Gruppen- bzw. Übungsstunde usw. angewandt werden.

Zielgruppe:ÜL, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Soziale Fachkräfte
LV:ÜL4
Termin/Ort:06.06.2020, Sportschule des lsb h, Frankfurt
14.30 Uhr - 18.00 Uhr
Referenten:Saskia Baisch-Zimmer
Anmeldung/Info:Geschäftsstelle Frankfurt
Marco Betz
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 0 69.67 89 269
Telefax: 0 69.69 59 01 75
E-Mail: MBetz@remove-this.sportjugend-hessen.de
Leistung:inkl. Nachmittagskaffee
Gebühr:30.00 EUR (Vereinsmitglieder)
45.00 EUR
Veranst.-Nr.:20R08
Akkreditierungs.-Nr.:Lehrerfortbildung
Leistungspunkte:0,5
Hinweis:Das Praxismodul ist für die Ausbildung ÜL B ?Sport im Ganztag? anrechenbar.