Sportmobil

Allgemeine Infos

Das Sportmobil ist mit einer Fülle von Sport- und Spielgeräten sowie fertigen Sportstationen für die Zielgruppe junger Menschen ab ca. 13 Jahren ausgestattet. Dank der Vielseitigkeit des Sportmobils ist für jeden etwas dabei. Im Mittelpunkt stehen Teamgeist, gemeinsames Miteinander und die Kreativität im Umgang mit den Sport- und Spielgeräten.
Ob unser Frisbee-Zielwurf-Parcour, Baseball-Schlagkäfig, Basketball oder Beachvolleyball, Tamburellos oder Jonglagematerial, Waveboards oder Slackline - das Sportmobil bietet viele attraktive Möglichkeiten für ein breites Altersspektrum.


Angebote

Fertige Sportsfun-Stationen

Unser Sportmobil hat komplette Sportsfun-Stationen wie Frisbee-Zielwurf-Parcours, Baseball-Schlagkäfig oder Speedminton mit an Bord, die leicht aufzubauen sind und durch unser geschultes Personal betreut und animiert werden.
Stellt der Veranstalter eine Aufhängemöglichkeit (Mindestbelastung 300 kg) für die Seilsicherung und Getränkekisten zur Verfügung, können wir auch eine Station Kistenklettern offerieren.

Abenteuer- und Teamstationen

Wir bieten Abenteuerstationen an, die von einer festen Gruppe (8-20 Personen) als Teamaufgabe gelöst werden müssen. Jede Station hat einen Zeitbedarf von ca. 30 Min. pro Team. Benötigt wird ein ruhiges Plätzchen und eine Stationsleitung (wird eingewiesen).

Sportmobil in Frankfurt und Sportmobil in Wetzlar

Mit zwei Sportmobilen sind wir schnell vor Ort und decken damit den hessischen Raum gut ab.

Wir bieten auch Workshops an

Sie interessieren sich für einen Workshop im Bereich Freizeitsport? Egal ob Flag-Football, Abenteuer- und Erlebnisangebote, Frisbee-Sport oder Baseball als Freizeitsport, wir können Ihnen das passende Angebot zu einem Workshop mit einer Dauer von ca. 90 bis 120 Min. unterbreiten. Voraussetzung ist, dass Sie eine feste Gruppe zur Verfügung stellen.


Preise

Sie können das Sportmobil mit 1, 2 oder 3 Referenten und Referentinnen buchen. Unser Sportmobil wird grundsätzlich nur mit mindestens einem Referenten vermietet. Das Fahrzeug steht dem Mieter für 6 Veranstaltungsstunden (ohne Fahrtzeiten sowie Auf- und Abbau) zur Verfügung.
(im Folgenden gilt: Referent/in = Ref)

Ausleihgebühren für gemeinnützige Organisationen der Kinder- und Jugendarbeit (Vereine, Kindergärten, Schulen, Jugendhilfe, Jugendverbände)

Ausleihgebühr: 1 Ref:   1 Ref: 350,00 €, 2 Ref: 490,00 €, 3 Ref: 630,00 €
Fahrtkosten: 0,75 € / km

Sonstige (gewerbliche Mieter zzgl. gesetzl. MwSt.)

Ausleihgebühr: 1 Ref: 650,00 €, 2 Ref: 950,00 €, 3 Ref: 1.250,00 €
Fahrtkosten: 0,85 € / km

Mitgliedsorganisationen der Sportjugend Hessen (Sportvereine, Sportkreisjugenden, Sportverbandsjugenden) werden bezuschusst!

Zuschuss: 50 % auf die Ausleihgebühr

Zur Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit der hessischen Sportvereine, Sportkreisjugenden und Sportverbandjugenden bezuschusst die Sportjugend Hessen Ihre Mitgliedsorganisationen mit 50 % der Anmietkosten pro Anmietung des Sportmobils!
Mit diesem Zuschuss will die Sportjugend Hessen die Arbeit ihrer Mitgliedsorganisationen mit Kindern und Jugendlichen fördern. Mit der Beantragung dieses Zuschusses versichert der Mieter, dass das Sportmobil ausschließlich für diesen Zweck angemietet und genutzt wird.
Den Zuschuss können Mitgliedsorganisationen unbürokratisch im Rahmen der Buchungsanfrage beantragen.
Bitte geben Sie deshalb bei Ihrer Buchungsanfrage des Sportmobils den Zweck ihrer Anmietung an.