Hapkido im Ganztag

in Kooperation mit dem Hessischen Hapkido Verband

Hapkido ist eine südkoreanische Bewegungs- und Verteidigungskunst. Übersetzt heißt Hapkido so viel wie ?Weg zur Harmonie der Kräfte?. Die südkoreanische Kampfkunst erfreut sich immer größere Beliebtheit und überzeugt mit seiner Vielseitigkeit. Vom sicheren Fallen, Befreien, Auftreten, Körpersprache, Arm- und Beinarbeit bis hin zur koreanischen Kultur und Sprache wird alles geboten. Im Seminar werden verschiedene Konzepte und Methoden vorgestellt und erprobt sowie auf die Umsetzbarkeit in Schule und Verein für unterschiedliche Zielgruppen bewertet.

LV:ÜL8
Termin/Ort:26.03.2017, Sportschule des lsb h, Frankfurt
12.00 Uhr - 19.00 Uhr
Referenten:Jens Schimmel
Anmeldung/Info:Geschäftsstelle Frankfurt
Stefanie Heuser
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 0 69.67 89 269
Telefax: 0 69.69 59 01 75
E-Mail: SHeuser@remove-this.sportjugend-hessen.de
Leistung:inkl. Imbiss
Gebühr:40.00 EUR (Vereinsmitglieder)
60.00 EUR
Veranst.-Nr.:17J04
Akkreditierungs.-Nr.:Lehrerfortbildung
Leistungspunkte:1,0
Hinweis:Das Praxismodul ist für die Ausbildung ÜL B "Sport im Ganztag" anrechenbar.