Fit für die Vielfalt: Das Miteinander zählt

Fragt man einen Trainer im Sportverein, welche Erfahrungen und Erlebnisse er mit Menschen mit Migrationshintergrund/sozial Benachteiligten gemacht hat, wird er viele, ganz persönliche Augenblicke schildern können ? Augenblicke, die nicht ins Bewusstsein der Öffentlichkeit dringen.

Denn: Bemühungen gelingenden Miteinanders enden nicht am Ausgang der Sporthalle, wenn das Training vorbei ist.

Integration, wie wir sie verstehen und in Kooperation mit den Sportvereinen bundesweit umsetzen, fängt im Kopf an und findet im Sport seine Umsetzung.

Mit dieser Fortbildung vermitteln wir auf ?sportliche Weise? den vorurteilsfreien, von Toleranz und Respekt getragenen Umgang mit heterogenen Gruppen ? im Alltag und im Sport. Dabei sind uns Austausch und Expertenwissen der Teilnehmenden ein besonderes Anliegen.

LV:ÜL16, LV16, VM16
Termin/Ort:28.10.2017, Sport- und Bildungsstätte Wetzlar
9.00 Uhr - 17.00 Uhr
Referenten:Brigitte Hermann, Peter Schreiber
Anmeldung/Info:Geschäftsstelle Frankfurt
Sabina Berchtold
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 0 69.67 89 289
Telefax: 0 69.69 59 01 75
E-Mail: SBerchtold@remove-this.sportjugend-hessen.de
Leistung:inkl. Mittagessen
Gebühr:40.00 EUR (Vereinsmitglieder)
60.00 EUR
Veranst.-Nr.:17P02
Hinweis:Teil 2: am 18.11.2017