Badminton in der Schule

in Kooperation mit dem Hessischen Badminton-Verband

Schnell, schneller, Badminton! Badminton als Rückschlagspiel ist in Schule und Ganztag auf dem Vormarsch. Es ergeben sich dabei vielfältige Lernchancen wie Differenzierungsmöglichkeiten, Förderung der Hand-Auge-Koordination und des Raumverständnisses. Wir widmen uns neuen und bewährten Umsetzungsideen für ein spielerisches, vielfältiges und motivierendes Badmintontraining in der Schule. Neben didaktisch-methodischen Überlegungen werden vor allem praktische Übungs- und Spielformen erarbeitet und ausprobiert. (Feder-)Ballgewöhnung, Racketspeed-Modell sowie attraktive Spiel- & Übungsformen. Also "Schläger in die Hand und los geht?s?".

LV:ÜL8
Termin/Ort:21.02.2016, Sportschule des lsb h, Frankfurt
10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Referenten:Lorenz Hennen
Anmeldung/Info:Geschäftsstelle Frankfurt
Stefanie Heuser
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Telefon: 0 69.67 89 269
Telefax: 0 69.69 59 01 75
E-Mail: SHeuser@remove-this.sportjugend-hessen.de
Leistung:inkl. Mittagessen
Gebühr:40.00 EUR (Vereinsmitglieder)
60.00 EUR
Veranst.-Nr.:16J04
Akkreditierungs.-Nr.:0137717703
Leistungspunkte:1,0
Hinweis:Das Praxismodul ist für die Ausbildung ÜL B "Sport im Ganztag" anrechenbar.